Die Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeiterinnen erarbeiten gemeinsam mit den Schülern Lösungswege und
unterstützen sie bei der Bewältigung von Problemen in der Schule und zu Hause, damit
das Schulleben störungsfrei stattfinden kann.

Beratung
Die Schüler können sich mit ihren Problemen an die Schulsozialarbeiterinnen wenden, die Gespräche werden vertraulich behandelt. Probleme können Streit mit Schülern sein,  Schwierigkeiten in der Klasse, mit einer Lehrkraft, Mobbing und belastende familiäre Konflikte. Die Schulsozialarbeiterinnen erarbeiten gemeinsam mit dem Schüler Lösungswege und unterstützen ihn bei der Bewältigung seines Konflikts.
Die Eltern werden bei Problemen ihrer Kinder beraten und ggf. bei der Vermittlung außerschulischer Hilfsangebote unterstützt.
Die Lehrkräfte arbeiten eng mit den Schulsozialarbeiterinnen zusammen und tauschen sich regelmäßig aus.

Fr. Engelhardt (links), Fr. Krämer (rechts)

Soziales Kompetenz – und Coolnesstraining
Die Schulsozialarbeiterinnen führen regelmäßig 14-tägig in den Klassen 5 und 6 ein soziales Training durch, bei Bedarf auch fortführend in Klasse 7 und anderen Klassen.
Es dient zur Verbesserung der sozialen Kompetenz und zur Gewaltprävention in der Schule. Die Schüler üben Regeln einzuhalten, Gefühle zu äußern, mit Ärger und Wut umzugehen, Rücksicht zu nehmen und zusammen zu arbeiten. Ziel ist ein friedfertiges Miteinander.

Raucherprävention
Die Schüler werden über die Gefahren des Rauchens aufgeklärt und dabei werden Antiraucherscouts ausgebildet, die ihr Wissen an andere Schüler weitergeben. Es besteht eine enge Kooperation mit der Thoraxklinik Heidelberg.

Schülercafé
In der Mittagspause können sich die Schüler im Schülercafé treffen, um sich zu unterhalten oder Tischfußball, Billard und andere Gesellschaftsspiele zu spielen. Betreut wird das Schülercafé von den Schulsozialarbeiterinnen und einer pädagogischen Fachkraft.

 

Heike Krämer
Dipl. Sozialpädagogin (BA)
Anti- Gewalt- Trainerin
Systemische Beraterin
Heilpädagogin

erreichbar:
täglich in der Schule
im Schülercafé und Büro, Schultrakt IV
Tel.: 06227- 86 46 31
mobil: 0176- 249 351 67
e-mail: kraemer-schulsozialarbeit@parkringschule.de

 

Verena Engelhardt
Sozialpädagogin (B.A.)
Ergotherapeutin

erreichbar:
täglich in der Schule
im Schülercafé Trakt IV
im Büro, Haupttrakt, 2.OG, Zimmer 19
Tel: 06227-864630
mobil: 0176- 3974 6139
email: engelhardt-schulsozialarbeit@parkringschule.de